An einem Abend im Februar ließ sich eine kleine Gruppe Beschäftigter der Offenburger Werkstatt verzaubern. Sie gingen zu den Magiern ‚Ehrlich Brothers‘, die mit ihrer neuen Tour, „Faszination“ in Offenburg Station machten.

So mancher konnte seinen Augen nicht trauen, aus dem Nichts stand plötzlich ein riesiger Monstertruck auf der Bühne, Schwiegermütter wurden von einem Ort an einen anderen Ort teleportiert. Auch der Bruder Andreas ließ sich, von einer großen Säge, in zwei Teile schneiden, anschließend rannten seine Beine Leib los über die Bühne. Die Brüder unterhielten den ganzen Saal mit viel Witz und unglaublichen Zaubereien.

Alle waren nach der Show total begeistert und freuten sich, bei so einer tollen Veranstaltung dabei gewesen zu sein. Viele magische Momente nahmen sie mit nach Hause.

X