Unter diesem Motto gestaltet der BBB Offenburg ihre kommenden Projekttage, die übers Jahr verteilt werden. Die Teilnehmer des BBB sollen sich mit heimischen Pflanzen und Tieren auseinander setzen sowie damit, was uns die Natur an Lebensmittel schenken kann. Im Voraus war schon eine Gruppe in der Bücherei um  Bücher zu leihen, so dass man sich gruppenweise auf verschiedene Referate vorbereiten kann.

Im sozialen Bereich und Umweltschutz machten sich 2 Gruppen im Rahmen eines halben Aktionstages auf den Weg, um an der Kreisputzete teil zu nehmen. Ausgestattet mit Warnwesten, Handschuhen und Tüten sammelten sie den Müll entlang der Kinzig ein. Das Erstaunen war sehr groß, als jedem bewusst wurde, was die Menschen alles in der Natur entsorgen. Angefangen von Plastikflaschen, Zigarettenfilter über Autoreifen und vieles mehr.

Der gesamte Ablauf wurde über die Abfallwirtschaft des Ortenaukreis organisiert und die Teilnehmer mit einem Anerkennungsobulus finanziell unterstützt. Die Teilnehmer entschieden sich, diesen Betrag einer sozialen Einrichtung zu spenden.

 

X