Am vergangenen Samstag war es soweit. Der Werkraum im Mostmaierhof in Hausach, ein Projekt für Begegnung und Beschäftigung inklusiv, feierte Eröffnung.

Der Mostmaierhof mit seiner fast 130jährigen Geschichte befindet sich in Hausach gegenüber des Bahnhofs. Zu früheren Zeiten wurde hier Apfelsaft und Most hergestellt. Zwischenzeitlich entwickelt sich das Areal mit seinem stilvollen Innenhof zu einem Kulturzentrum, an dem sich die Reha gerne beteiligt. So startete der Werkraum mit seinem ersten Angebot, einem Repair-Café. Etliche Besucher hatten extra auf diesen Tag gewartet, um mit ihren zu reparierenden Dingen in den Werkraum zu kommen. Im Innenhof hatte die Reha Garnituren aufgestellt, die dazu einluden, die Flammenkuchen aus der Reha-Backwerkstatt zusammen mit einem kühlen Getränk in geselliger Runde zu genießen. Die ‚Kleine Schwarzwälder Blasmusik‘ sorgte für die musikalische Umrahmung.

Rundum waren zufriedene Gesichter zu sehen.

X