Die Betreuten der Reha Offenburg gestalteten in der Tagesstruktur mit viel Mühe und Kreativität wunderschöne Steine, die sie in den Eingangsbereich des Wohnheims in der Prädikaturstraße legten. Sie sollen jedem, der das Haus betritt, ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern.

Die Tagestruktur möchte an dieser Stelle ein Zeichen der Hoffnung, des Mutes, aber auch des Zusammenhalts in der Reha signalisieren.

Obwohl das Corona-Virus alle auf Abstand hält, wird gerade jetzt der starke Zusammenhalt untereinander sichtbar. Auch in Krisenzeiten ist die Reha ein zuverlässiger Ort zum Wohnen und Arbeiten.

X