Unter Einhaltung aller Arbeits-Schutz-Standards war im Juli endlich wieder eine Sitzung der Redaktion möglich. Nachdem die 4. Ausgabe des Baumgeflüsters gerade druckfrisch erschienen war, lud der Redaktionsleiter der Werkstatt Hausach seine Teilnehmenden zum Re-Start der Redaktions-Sitzungen ein. Die Sitzung wurde spontan mit ausreichendem Abstand unter den freien Himmel nach draußen verlegt. Das sommerliche Wetter machte dies möglich. Unter anderem wurde für die Ausgabe 5 mit den Arbeitsjubilaren Interviews geführt. Auch die nächste Ausgabe der Hauszeitung wird eine interessante Lektüre werden.

X