Ein Stern, er soll uns Hoffnung geben,

in guten wie in schlechten Zeiten in unserem Leben.

Ein Stern, er leuchtet uns den Weg,

bis es uns wieder bessergeht.

Ein Stern soll Freude in unsere Reha bringen,

uns abzulenken von vielen Dingen.

Besonders Corona macht uns es schwer,

wünscht sich jeder doch so dringend ein normales Leben wieder her.

So bastelten viele Teilnehmer vom BBB

Sterne der Hoffnung – so weiß wie Schnee.

Der Himmel im Speisesaal wurde damit bestückt

und man sieht, es ist ihnen sehr geglückt.

Und dazu, man glaubt es kaum,

schmückten sie noch einen Weihnachtsbaum.

Welch ein Glanz – und das Strahlen der Kerzen,

es zaubert Wärme in unsre Herzen.

Es kommt die Zeit, von der Weihnacht zu träumen,

beginnend in den Reha Räumen.

Wir wünschen alle viel Kraft in diesen schweren Zeiten

und hoffen, wir konnten allen Menschen in der Reha eine kleine Freude bereiten.

(B.Rauber)

 

X