Werkraum Mostmaier Hof

Mit dem Werkraum verwirklicht die Reha, Gesellschaft zur Förderung psychisch Kranker, die Idee, einen Raum für inklusive Begegnungen und Beschäftigungen zu schaffen. Wir existieren bereits seit über 40 Jahren mit unseren Werkstätten für behinderte Menschen in Offenburg, Lahr, Fischerbach und Hausach.
Weiter bieten wir psychisch beeinträchtigten Menschen verschiedene stationäre und ambulante Wohnformen als auch eine Seniorenbetreuung an.

Im Werkraum starten wir mit einem inklusiven Repair-Café. Mit Unterstützung ehrenamtlicher Reparateure und den psychisch beeinträchtigten Menschen helfen wir den Besuchern dabei, Defekte an mitgebrachten Gebrauchsgegenständen zu untersuchen und im besten Falle gemeinsam zu reparieren. Für verschiedene Reparaturen aus den Bereichen Elektronik, Holz und Fahrrad stehen Reparaturfachkundige und die notwendigen Materialien und Werkzeuge vor Ort bereit.

Erweitert wird unser Angebot im Werkraum durch eine Flechtwerkstatt. Hierbei werden unsere betreuten Menschen in der Fertigung der traditionellen Fußbekleidung des Schwarzwalds, Strohschuhe, qualifiziert.

Immer wieder wechselnde, neue kreative Ideen werden in der ebenfalls hier stattfindenden Kreativwerkstatt verwirklicht. Diese und weitere Angebote sollen in Zukunft auch für andere Besucher geöffnet werden.

Schauen Sie vorbei, kommen Sie herein, wir freuen uns darauf, Ihnen unseren Werkraum zu zeigen. Weitere Informationen über uns erhalten Sie hier: www.reha-offenburg.de

Ein Gedicht zur Eröffnung:

Am Samstag den 09.06. ging es los,
das Repair Café feierte Eröffnung groß,
in Hausach beim ehemaligen Mostmaier,
war die Einweihungsfeier,
die Reha lud alle recht herzlich ein,
ob alt, jung, groß oder klein,
einmal im Monat kann man jetzt bringen kaputte Sachen,
und wir versuchen sie wieder ganz zu machen,
ob Elektrik, Fahrräder oder andere Teile,
wir machen wenn’s geht alles wieder heile,
es gibt da einen schönen Satz,
der passt gut an diesen Platz,
“ Middem Alten, ka mas neäie erhalte “
an Essen und Trinken wird es auch nicht fehlen,
wir würden uns freuen, wenn Sie uns weiter empfehlen,
das Reha Team ist mit dem Backmobil da,
was Sie auch unabhängig buchen können, das ist klar,
über eine kleine Spende würden wir uns freuen,
Sie werden den Besuch bei uns nicht bereuen,
Lieber reparieren statt wegwerfen! ist unser Ziel,
es geht vielleicht nicht immer alles, aber viel,
das Repair Café Team der Reha,
ist immer am 2. Samstag im Monat für Sie da.
(Rainer Seilnacht)

Halt im Leben –
ein Platz zum Wohnen und Arbeiten